Herzlich Willkommen auf der Internetseite der
HNOPRAXIS OLCHING.

Ihr Facharzt für HNO-Heilkunde André Martin

Wichtiger Hinweis zu aktuellen Öffnungszeiten:

Am Freitag, den 09.09.2022 bleibt unsere offene Sprechstunde auf Grund einer dringlich einberufenen bundesweiten Veranstaltung zur Neupatientenregelung TSVG geschlossen.

Terminpatienten werden in der Zeit von 08:00 bis 10:00 Uhr behandelt und individuell über die Terminverlegung informiert. Ab 10:00 Uhr ist die Praxis für den Patientenbetrieb geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

s

Fieber? Husten? Halsschmerzen? Geschmacksverlust?

Bitte schreiben Sie uns vor Praxisbesuch eine E-Mail oder rufen Sie uns an (eingeschränkter Service).

    08142-403 69

    Zutritt zu den Praxisräumen weiterhin nur mit FFP2-Maske/OP-Maske möglich

    NOTFALL ausserhalb der Sprechzeiten?

    HNO-ärztlicher Bereitschaftsdienst

    HNO-ärztlicher Notdienst 24/7 am Klinikum Dachau

    l

    Möchten Sie sich für eine Covid-19 Schutzimpfung anmelden?

    Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail mit Angabe Ihrer Telefonnummer und Ihres Alters.

    Wir bieten auch Impfungen für Kinder ab 5 Jahren an.

    Bitte bringen Sie die folgenden Dokumente ausgefüllt zu Ihrem Impftermin mit:

    • Impfdokumente m-RNA-Impfstoffe (Biontech/Pfizer, Moderna):

    Corona-Infos:

    Corona-Tests nach Testverordnung zu den Öffnungszeiten möglich.

    Reihentestungen für Ihr Unternehmen? Wir bieten Ihnen individuelle Lösungen. Sprechen Sie uns an.

    Untenstehend finden Sie die aktuellen Informationen

      Aktuelle Informationen zum Praxisablauf auf Grund der
      Covid-19-Pandemie (Stand: 22.07.2022)

      Aktuelle Informationen zum Praxisablauf auf Grund der Covid-19-Pandemie (Stand: 22.07.2022)

      Sehr geehrte Patient*innen,

      um gerade den älteren und/oder vorerkrankten Patient*innen einen besseren Schutz als sog. Risikogruppe bieten zu können, bitten wir Sie folgendes zu beachten:

      Wir bieten Ihnen aktuell Corona-Impfungen mit den Impfstoffen von BioNTech/Pfizer und Moderna an und führen alle Corona-Testungen durch: Testung nach der Verordnung des Bundesministeriums für Gesundheit, Testung mit Symptomen. Bitte beachten Sie, dass die kostenlosen Bürgertestungen nur noch für einen eingeschränkten Personenkreis möglich sind:

      • Kinder unter 5 Jahren, also bis zu ihrem fünften Geburtstag
      • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, unter anderem Schwangere im ersten Trimester
      • Personen, die zum Zeitpunkt der Testung an klinischen Studien zur Wirksamkeit von Impfstoffen gegen das Coronavirus teilnehmen
      • Personen, bei denen ein Test zur Beendigung der Absonderung erforderlich ist („Freitesten“)
      • Besucher und Behandelte oder Bewohner in unter anderem folgenden Einrichtungen:
        • Krankenhäuser
        • Rehabilitationseinrichtungen
        • stationäre Pflegeeinrichtungen
        • Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
        • Einrichtungen für ambulante Operationen
        • Dialysezentren
        • ambulante Dienste oder stationäre Einrichtung der Eingliederungshilfe
        • Tageskliniken
        • Entbindungseinrichtungen
      •  Pflegende Angehörige
      • Haushaltsangehörige von nachweislich Infizierten

      Sollten Sie aktuell an Husten, Fieber, Halsschmerzen oder Atemnot leiden, kommen Sie bitte NICHT unangemeldet in die Praxis, sondern rufen Sie zwingend vorher bei uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen und besprechen dann das weitere Vorgehen.

      Wenn Sie innerhalb der letzten 14 Tage in einem Virsuvariantengebiet waren oder Kontakt zu einem Verdachts- oder bestätigten Corona-/Covid-19-Fall hatten, bitten wir Sie ausdrücklich, nicht unangemeldet in die Praxis zu kommen. Melden Sie sich telefonisch oder per E-Mail, wir richten zeitnah einen gesonderten Sprechstundentermin für Sie ein.

      Wenn Sie eine Corona-Erkrankung durchgemacht haben, rufen Sie ebenfalls zwingend vor einem Praxisbesuch in der Praxis an.

      Zum Schutz von Risikogruppen haben wir für Sie unsere Notfall- und Akutsprechzeiten wie folgt ausgeweitet und umstrukturiert:

      Kinder und jüngere Patienten bis ca. 50 Jahren...

      …ohne chronische (z.B. pulmologische) Vorerkrankungen können in dringenden Fällen montags bis freitags täglich zwischen 08:00-10:00 ohne Termin in die Praxis kommen.

      Ältere Patienten ab ca. 50 Jahren...

      und Patienten mit chronischen Vorerkrankungen können in dringenden Fällen täglich zwischen 10:00-12:00 ohne Termin in die Praxis kommen. Bitte rufen Sie vorher an!

      Bitte beachten Sie: wir können aus Rücksicht auf unsere Terminpatienten nur eine bestimmte Anzahl an Notfallpatienten pro Tag in der Akutsprechstunde behandeln! Ggf. müssen Sie an einem anderen Tag wiederkommen.

      Auch in unseren nachmittäglichen Terminsprechstunden, Mo, Mi, Do von 15-18:00, achten wir auf räumliche und zeitliche Trennung von Risikogruppen. Videosprechstunden sind nach vorheriger Terminplanung möglich.

      Wir bitten Sie, weiterhin nicht ohne korrekt angelegte FFP2-Maske/OP-Maske in die Praxis zu kommen und die Hygiene-Grundmaßnahmen wie 1,5m Abstand und Händedesinfektion weiterhin einzuhalten.

      Bitte halten Sie diese Regeln zum Schutz aller auch vor den Praxisräumen im Treppenhaus und vor dem Gebäude ein. Vielen Dank!

      Ihr Team der HNOPRAXIS Olching.

      Weitere Informationen finden Sie auf folgenden Seiten:

      www.Ira-ffb.de
      www.rki.de